Set_444095

Freaky Motion Pictures

[friːki ˈmouʃən pikʧə(r)s]

[ugs. Verrückte, durchgedrehte Bewegtbilder]

 

Hinter diesem Namen verbirgt sich eine jung-dynamische Filmproduktionsfirma vom Niederrhein.

Am ehesten zu identifizieren mit den Attributen: innovativ, Branchen-aktuell, flexibel 

Mit nahezu 150 Produktionen in den vergangenen Jahren, können wir mittlerweile auf ein umfangreiches Repertoire an unterschiedlichsten filmischen Umsetzungen zurückblicken. Angefangen beim Musikvideo für den ambitionierten Singer-Songwriter, über Image -und Industriefilme, bis hin zur Dokumentation im Ausland […]

Über die Produktion und den Gründer

Bereits während meiner Schulzeit beschäftigte ich mich umfassend mit der Erstellung von Bewegtbildern. Einst waren es noch VHS-C Bänder, die ich bespielte. Bänder von defekten Kassetten klebte ich damals in horizontaler Anordnung, ober- und unterhalb der Linse, um einen Breitbild-Effekt zu erzielen.

So entschied mich ich nach meinem Abitur für das Bachelor Studium im Bereich Digital Film und Visual Effects in Bochum.

Anfang 2014 gründete ich dann schließlich meine eigene Filmproduktionsfirma, arbeitete in meinem ehemaligen Bildungsinstitut und realisierte eine Vielzahl von Produktionen. Darüber hinaus beschäftigte ich mich ein halbes Jahr intensiv im Canon Service- und Reparaturcenter Willich mit der EOS Cinema Palette.

Mittlerweile kann ich auf viele tolle Projekte, interessante Künstler und Bands zurückblicken, die ich in ihrem Vorhaben betreuen durfte. Ja sogar internationale Unternehmen versorge ich bereits mit regelmäßigen Event-Dokumentationen. 

Um außerdem für jeden Kunden das richtige Equipment zu wählen, bedarf es an Erfahrung in unterschiedlichster Kamera-Technik. Angefangen bei der konventionellen Sony Alpha Serie, bis hin zu aktueller Kinokamera-Technik von Arri, RED, EOS Cinema, angepasst an Vorhaben, Qualität und Budget des Kunden. 

Auch Sie möchten ein Video drehen? Lassen Sie uns mit einer individuellen Planung beginnen!

 

[Mein_youtube url=““ width=“600″ height=“400″ responsive=“yes“ autoplay=“no“ mute=“no“ class=““]